Internet World 2017

02.03.2017

Die Digitalisierung stellt ganze Branchen vor einen Paradigmenwechsel. Jahrzehntelang gültige Handelsprozesse werden von disruptiven Geschäftsmodellen in Frage gestellt. Messen dienen in einem solchen Umfeld als Kompass für Innovationen und Inspirationen sowie als Begegnungsplattform mit Experten und sorgen für Erfahrungsaustausch. Zielgruppe der Internet World Messe sind Unternehmen, die das Internet als wichtigen Vertriebskanal sehen und sich der Herausforderung des digitalen Zeitalters stellen wollen - unabhängig von Produkt oder Dienstleistung, die sie anbieten. Denn jede Ware – vom antiken Schrank über die Urlaubsreise bis hin zur selbst gemachten Marmelade – braucht im Internet einen professionellen Auftritt, die passende moderne Versandlogistik und eine komfortable Bezahllösung. Auf der Internet World Messe gibt es E-Commerce-Konzepte und Lösungen auch für kleine Unternehmer und Neueinsteiger. Schon heute findet man nur wenige, die ein klassisches Einzelhandelsgeschäft führen und die nicht in irgendeiner Form im Internet präsent sind – egal aus welcher Branche sie kommen. Oft wird von den klassischen stationären Händlern dem Internet weit weniger zugetraut, als es wirklich leisten kann. Natürlich hat das Internet auch die Funktion eines Telefonbuchs, in dem man vertreten sein muss. Wer erfahren will, was mit Verkauf im Internet noch alles möglich ist und wie es funktioniert, muss am 7. und 8. März nach München zur Internet World Messe kommen. Eintritt frei, Vorabregistrierung unter folgendem Link möglich: http://tickets.internetworld-messe.de/

Zurück